Durch den Gottesdienst am Sonntagmorgen ab 09:15 Uhr fuehrte der Pastor Jens Blume. Ab 10:15 Uhr trafen dann die verschiedenen Gruppen und Hilfsorganisationen fuer den Tag der Helfer ein, ebenso die Oldtimergruppen. Bis ca. 17:00 Uhr wurden so im halbstuendlichen Wechsel immer wieder unterschiedliche Praesentationen und Vorfuehrungen angeboten. Unterbrochen wurde der Ablauf nur durch den Sternmarsch der Feuerwehren des Landkreises Aurich ab 13:30 Uhr. Abends stand dann noch der Volkstuemliche Abend auf dem Programm. Trotz des gleichzeitig stattfindenden EM-Fussballspiels Deutschland – Polen war die Beteiligung aus der Bevoelkerung doch sehr zufriedenstellend.