Schaumangriff Containerbrand

Schaumangriff Containerbrand

Die Feuerwehren aus Aurich-Oldendorf, West-Mittegroßefehn, so wie das ELW 1 der Feuerwehr Großefehn wurden am Sonntagvormittag zu einem Mittelbrand beim Entsorgungszentrum Großefehn alarmiert.

Ein Mitarbeiter hatte bei einem Rundgang entdeckt, dass ein großer Abrollcontainer auf dem Abstellplatz brannte. Er alarmierte die Feuerwehr.

Vor Ort wurde der Brand von zwei Trupps unter Atemschutz üb er eine Leiter mit einem Schaumangriff wirksam bekämpft. Des Weiteren musste eine Löschwasserversorgung vom angrenzenden Löschwasserteich aufgebaut werden.

Da es schwierig war, den großen Container vollständig abzulöschen, räumten Mitarbeiter des MKW den Container mit einem Bagger aus, um an alle Glutnester zu gelangen. Mittels Wärmebildkamera konnte gegen Mittag festgestellt werden, dass das Feuer vollständig abgelöscht wurde und der Einsatz konnte beendet werden.

Text/Bilder: Mario Rolfs