zeltlager-spetz7
Am gestrigen Dienstabend stand etwas Abwechslung auf dem Programm: wir besuchten unsere Jugend auf dem Kreisjugendfeuerwehrzeltlager in Spetzerfehn. Natürlich hatten wir auch entsprechendes Marschgepäck in Form eines Gills, Bratwürsten und Getränken am Start. Wir waren beeindruckt von der professionellen Organisation und fühlten uns im Lager unserer Jungen und Mädchen gleich pudelwohl. So wurde es ein sehr unterhaltsamer und gemütlicher Abend bei bestem Wetter in der kleinen Zeltstadt.