Kategorie: Dienstliches

Jahreshauptversammlung: viele Aktionen und ruhiges Einsatzjahr

Insgesamt konnte Ortbrandmeister Hans-Jürgen Schütz bei der Jahreshauptversammlung auf ein ruhiges Jahr für die Feuerwehr West-/Mittegroßefehn & Ulbargen zurückblicken, denn die Wehr musste lediglich zu 27 Brand- und Hilfeleistungseinsätzen ausrücken. Darunter waren allerdings auch schwere Verkehrsunfälle und ein Großbrand in Mittegroßefehn.

Weiterlesen
Ehrungen 2015

Auf dem Dienstabend am 02.11.2015 wurden bei der Freiwilligen Feuerwehr West-/Mittegroßefehn & Ulbargen die diesjährigen Ehrungen durchgeführt.Vier Kameraden wurden für ihre langjährigen Dienste gewürdigt: Wolfgang Hannig, der der Feuerwehr fünfzig Jahre angehört, Fokko Renken und Alfred Gronewold, die jeweils vierzig Jahre Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr sind, und Wolfgang Müller, der seit fünfundzwanzig Jahren dabei ist. […]

Weiterlesen
Großefehns Feuerwehrnachwuchs trainiert technische Unfallrettung

Am vergangenen Samstag waren 20 junge Feuerwehrleute aus Großefehn zu Gast bei der Feuerwehr West-/Mittegroßefehn & Ulbargen. Die jungen Nachwuchskräfte müssen für Ihre Truppmannausbildung auch Elemente der technischen Hilfeleistung anwenden können. Hierzu wurde ein gemeinsamer Ausbildungstag angesetzt.

Weiterlesen
Rettungstechniken und Kommunikation bei Verkehrunfällen geübt

„Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen“, so das Szenario, welches es am vergangenen Mittwoch für zwei Gruppen unserer Wehr zusammen mit einer Besatzung des Rettungsdienstes des Landkreises Aurich im Ortsteil Ulbargen abzuarbeiten galt. Möglichst realitätsnah und trotzdem lehrreich, das war der Ziel, welches sich die beiden Übungsleiter, Wolfgang Müller und Holger Saathoff gesteckt hatten. Denn es […]

Weiterlesen
VU mit eingeklemmter Person: gemeinsamer Übungsabend mit den Spetzern

Verschiedene Szenarien der technischen Hilfeleistung sind wir in den letzten Wochen mit den aktiven Kameraden unserer Wehr durchgegangen. So passte es sehr gut, dass die Ostfeuerwehr Spetzerfehn uns zu Ihrem Dienstabend eingeladen hatte, um gemeinsam das Vorgehen bei einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zu üben.

Weiterlesen
Besuch des Jugendfeuerwehrzeltlagers

Am gestrigen Dienstabend stand etwas Abwechslung auf dem Programm: wir besuchten unsere Jugend auf dem Kreisjugendfeuerwehrzeltlager in Spetzerfehn. Natürlich hatten wir auch entsprechendes Marschgepäck in Form eines Gills, Bratwürsten und Getränken am Start. Wir waren beeindruckt von der professionellen Organisation und fühlten uns im Lager unserer Jungen und Mädchen gleich pudelwohl. So wurde es ein […]

Weiterlesen
Übung: Menschenrettung aus Kanalrohr

Der Kriechtunnel auf dem Spielplatz der Grundschule Mittegroßefehn bot uns an unserem Dienstabend ein tolles Übungsobjekt, er wurde kurzerhand Schauplatz einer Personenrettung. Es wurden verschiedene Techniken zur Rettung verletzter Personen aus beengten Verhältnissen geübt. Das lange und sehr enge Kanalrohr bot dafür das perfekte Übungsziel. Die Person wurde jeweils aus verschieden Positionen und auch unter […]

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen