Freiwillige Feuerwehr West-/Mittegroßefehn & Ulbargen

Einsatzabteilung

Gruppenbild der aktiven Mitgleider und der Seniorenabteilung der Feuerwehr West-Mittegroßefehn/Ulbargen

Gruppenbild der aktiven Mitgleider der Feuerwehr West-Mittegroßefehn/Ulbargen

Führung:

Funktion Name
Ortsbrandmeister: Hans-Jürgen Schütz
Stv. Ortsbrandmeister: Uwe Jex
Gruppenführer LF 8: Bernhard Onken
Gruppenführer TLF 16: Wolfgang Müller
Stv. Gruppenführer LF 8: Holger Saathoff
Stv. Gruppenfüherer TLF 16: Mario Rolfs

Weitere Aufgaben innerhalb der aktiven Abteilung sind wie folgt verteilt:

Funktion Name
Gerätewart: Jens Uden
Stv. Gerätewart: Matthias Frieden
Jugendwart: Lena Loger
Stv. Jugendwart: Axel Fooken
Atemschutzgerätewart: Marco Kleinke
Zeugwart: Oliver Saathoff
Stv. Zeugwart: Frank Rademacher
Schriftwart: Folkert Onken
Stv. Schriftwart: Timo Saathoff
Kassenwart: Gerd Schön
Sicherheitsbeauftragter: Timo Saathoff
Pressesprecher: Mario Rolfs
Webmaster: Mario Rolfs
Versorgungswart: Jörg Ochsler
Verantw. für Außenanlagen: Gerhard Störmer

Insgesamt haben wir zur Zeit eine Personalstärke von 50 aktiven Mitgliedern.

Tätigkeiten
Die aktive Abteilung hat immer Montags ihren wöchentlichen Dienstabend, der üblicherweise im Feuerwehrgebäude durchgeführt wird. Zu den Aufgaben, die an den Dienstabenden erledigt werden müssen, gehören schwerpunktmäßig:

  • Laufende Ausbildung aller Feuerwehrmitglieder
  • Truppmann-II-Ausbildung neuer Feuerwehrmitglieder
  • Fahrzeug- und Ausrüstungspflege
  • Pflege der Hydranten und Löschwasserbrunnen im Löschbezirk
  • Pflege des Feuerwehrgebäudes

Die Ausbildungseinheiten werden üblicherweise so gelegt, daß im Winter die theoretischen Anteile in Form von Vorträgen besprochen werden, während praktische Übungen, die im Freien durchgeführt werden müssen, nach Möglichkeit in der sommerlichen Jahreshäfte durchgeführt werden.

Allerdings sind für zeitaufwendigere Arbeiten auch immer wieder Extra-Dienste an anderen Wochentagen notwendig. Hierzu gehören beispielsweise Renovierungsarbeiten am Feuerwehrgebäude oder die Pflege der Außenanlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.