Erneut kam es zu einem Flächenbrand auf Grund der derzeitigen Hitze und Trockenheit bei uns. 

Zusammen mit den Kameraden der Feuerwehr Bagband wurden wir zu einem Flächenbrand an der B436 alarmiert. Dort brannte eine Wallhecke auf einer Fläche von ca. 120 qm². Mittels C-Strahlrohr wurde das Feuer gelöscht. Bitte achtet bei der anhaltenden Trockenheit besonders darauf keine brennenden Zigaretten aus dem Auto zu werfen.

Datum: 16.07.2018
Uhrzeit: 18:49 Uhr
Ort: Bagband
Alarmart: F_Fläche_klein
Fahrzeuge/Wehren: FW Bagband (LF8); FW West-/Mittegroßefehn & Ulbargen (TLF 16/25)
Eingesetzte Mittel: 1 C-Rohr
Kräfte: 17

Copyright: Lukas Crysandt
Bitte fragen Sie mich (of-west-mitte@grossefehn.de), falls Sie die Inhalte dieses Artikels verwenden möchten.

Bild: Wolfgang Müller