Freiwillige Feuerwehr West-/Mittegroßefehn & Ulbargen

Flächenbrand in Strackholt

Am Sonntagabend wurden die Feuerwehren aus Strackholt und West-/Mittegroßefehn & Ulbargen zu einem Flächenbrand in Strackholt alarmiert. Es brannte eine Fläche von rund 100m². Die Kameraden der Wehr aus Strackholt trafen nur wenige Minuten nach der Alarmierung am Einsatzort an und löschten die Fläche mit einem C-Schnellangriff ab, weshalb das Tanklöschfahrzeug aus West-Mitte nicht mehr an der Einsatzstelle benötigt wurde. So konnten wir die Anfahrt zum Einsatzort abbrechen und zurück zum Gerätehaus fahren.

Datum: 04.03.2018
Uhrzeit: 17:41 bis 18:00 Uhr
Ort: Strackholt
Alarmart: F_Fläche_klein
Fahrzeuge/Wehren: FW Strackholt (LF8/6), FW West-/Mittegroßefehn & Ulbargen (TLF 16/25)
Eingesetzte Mittel: 1 C-Rohr
Kräfte: 20

Ein Kommentar zu “Flächenbrand in Strackholt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.