Freiwillige Feuerwehr West-/Mittegroßefehn & Ulbargen

Garagen-Vollbrand

In Aurich-Oldendorf brannte eine Doppelgarage in voller Ausdehnung. Die Flammen schlugen bei Ankunft der ersten Wehren bereits weit aus der Garage heraus und so drohte das Feuer auf das Wohnhaus ueberzugreifen. Daher wurde die Alarmstufe erhoeht und weitere Feuerwehren nachalarmiert. Durch das schnelle eingreifen der Wehren konnte eine Ausdehnung des Feuers erfolgreich verhindert werden. (M.R.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.