Die private Werkstatt und eine Garage mit eingelagertem Heu brannte von innen aus. Ein weiterer Teil des Anbaus und natuerlich das nebenstehende Wohnhaus konnten vor den Flammen geschuetzt werden. Zur Unterstuetzung wurde die Ortsfeuerwehr Timmel nachalarmiert.