Freiwillige Feuerwehr West-/Mittegroßefehn & Ulbargen

Ostgroßefehn: 4 Meter hohe Thujahecke brennt

IMG_0172

Am Dienstagabend brannte in Ostgroßefehn eine vier Meter hohe Thujahecke auf einer Breite von ca. sechs Metern ab. Vor Ort waren die Feuerwehr Ostgroßefehn, West-/Mittegroßefehn & Ulbargen so wie das ELW der Gemeinde. Das Ablöschen ging schnell von statten und so konnten die eingesetzten Wehren nach kurzer Zeit „Feuer aus“ melden.

Datum: 03.11.2015
Uhrzeit: 21:22 – 22:00 Uhr
Ort: Ostgroßefehn
Alarmart: F_Fläche_klein
Fahrzeuge/Wehren: Akelsbarg-Felde-Wrisse (ELW 1), Ostgroßefehn (LF 8-6), West-Mittegroßefehn & Ulbargen (TLF 16-25)
Eingesetzte Mittel: 1 C-Schnellangriff
Kräfte: 20

20151103135127

Copyright: Mario Rolfs, Bilder: Jörg Ochsler (FW West-Mitte)
Bitte fragen Sie mich (m.rolfs@feuerwehr-grossefehn.de), falls Sie die Inhalte dieses Artikels verwenden möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.