Freiwillige Feuerwehr West-/Mittegroßefehn & Ulbargen

Ostgroßefehn: Hecke auf 20 Metern in Brand geraten

IMG_0072

In der Nacht zum Samstag ist eine Hecke am Ostfriesland Wanderweg auf ca. 20 Metern in Brand geraten. Die Feuerwehr aus Ostgroßefehn konnte den Brand schnell mit einem C-Rohr ablöschen. Die Besatzung des eintreffende Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr West-Mittegroßefehn & Ulbargen musste so nicht mehr tätig werden. Des Weiteren war das ELW aus Akelsbarg-Felde-Wrisse vor Ort.

Datum: 10.10.2015
Uhrzeit: 03:56 bis 04:40
Ort: Ostgroßefehn
Alarmart: F_Flein
Fahrzeuge/Wehren: Akelsbarg-Felde-Wrisse (ELW 1), Ostgroßefehn (LF 8-6, MTW), West-Mittegroßefehn & Ulbargen (TLF 16-25)
Eingesetzte Mittel: 1 C-Rohr
Kräfte: 20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.