Ursache war ein Zusammenstoss mit einem anderen PKW. Gluecklicherweise konnten sich alle Beteiligten selbst aus den Fahrzeugen befreien. Fuer die eingesetzten Feuerwehren war dann nur noch die Unfallstelle auszuleuchten und das Fahrzeug samt Brueckengelaender aus dem Kanal zu entfernen. Hier war neben dem DLRG auch unser Boot wieder sehr hilfreich.