Schlagwort: Timmel

Timmel: Freiwillige Helfer säubern Timmeler Meer von verendeten Muscheln

Tausende verendete Muscheln wurden am Samstagvormittag von mehreren Großefehntjer Feuerwehren sowie weiteren freiwilligen Helfern am Timmeler Meer beseitigt.

Weiterlesen
Alarmübung in Timmel: Feuer in einem Wohngebäude

Feuer in einem Wohngebäude, vermutlich mehrere verletzte Personen, so das Szenario einer unangekündigten Alarmübung am Freitagabend in Timmel. Aufgrund des Alarmstichwortes wurden neben der Ortsfeuerwehr Timmel die Feuerwehren aus Bagband und unsere Wehr, so wie die Feuerwehr Strackholt mit der Atemschutznotfallgruppe und das ELW der Gemeinde alarmiert.

Weiterlesen
Mobile Tauchpumpe: Keller musste in Timmel ausgepumpt werden

In Timmel musste am vergangenen Dienstagnachmittag ein Keller ausgepumpt werden. Die Einsatzinfo erfolgte über die Ortsbrandmeister der Feuerwehren Timmel und West-/Mittegroßefehn & Ulbargen per Telefon, da eine Alarmierung über die Funkmeldeempfänger zu diesem Zeitpunkt nicht möglich war.

Weiterlesen
Osterfeuer in Timmel

Beim diesjährigen Osterfeuer ist unsere Jugendfeuerwehr bei unserer benachbarten und befreundeten Feuerwehr Timmel dabei. Gemeinsam mit der Timmeler Jugendfeuerwehr wird eine „Heiße Bar“ eingerichtet. Dort wird, neben allerlei anderen Leckereien, u.a. Kinderpunsch angeboten. Bevor das Osterfeuer angezündet wird, startet um 18:45 ein Fackelumzug vom Dorfplatz in Timmel zum Osterfeuerplatz am Dornkampsweg, bevor um 19:00 Uhr das Osterfeuer angezündet wird. Die Feuerwehren […]

Weiterlesen
Timmel: brennende Spülmaschine sorgte für Feuerwehreinsatz

In Timmel konnten die Großefehntjer Feuerwehren am Mittwochvormittag einen Küchenbrand verhindern. Gegen 11:30 Uhr alarmierte die Leitstelle Ostfriesland die Wehren aus Timmel, West-Mittegroßefehn und Akelsbarg-Felde-Wrisse zu einer brennenden Spülmaschine. Es sollte sich herausstellen, dass es sich um einen Schmorbrand im Inneren des Gerätes handelte. Sofort löschten sie den Brand und zogen die Maschine aus dem […]

Weiterlesen
Mittegroßefehn: Brand eines Kinderzimmers in Mehrfamilienhaus

„Feuer in Wohngebäude, Menschenleben in Gefahr“, so lautete die Alarmierung für die Feuerwehren aus Großefehn am Sonnabendmorgen. Die Leistelle Ostfriesland informierte die eigesetzten Kräfte noch auf der Anfahrt, dass sich noch Kinder im Gebäude aufhalten würden.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen