Angenommen wurde eine grosse Schadenslage, verursacht durch einen Flugzeugabsturz in Kuestennaehe. Ebenfalls waren Deichsicherungssrbeiten erforderlich. Daher wurden neben den beiden Kreisbereitschaften aus dem Landkreis Aurich (Brandschutzabschnitt Nord und Sued) auch noch die Kriesbwreitschaft aus Vechta eingesetzt. Wir waren wie ueblich mit unserem LF8 beteiligt.